Listenbesetzungen für die Wahlen am 11.9.2016

Die Delegierten der Wählergemeinschaft Celle e.V. (WG) beschlossen die Listenbesetzungen für die Wahlen 11.9.2016 (Rat der Stadt Celle und Ortsräte). Die zahlreichen WG-Kandidatinnen und -Kandidaten treten mit dem Ziel, Kommunalpolitik nicht den Parteien zu überlassen, zur Stadtrats- bzw. zu den Ortsratswahlen an. „Sachpolitik statt Parteipolitik – Politik direkt vom Bürger für den Bürger“ ist dabei zentrales Wahlkampfthema.

„In den 5 städtischen Wahlbereichen sind die Listen zu fast 90 % besetzt. Eine gelungene Mischung aus jüngeren und älteren sowie weiblichen und männlichen Kandidaten bewerben sich für ein Mandat in den 5 Wahlbereichen des Rates der Stadt Celle und in 11 Ortsräten. Damit sind wir sehr zufrieden, so der 1. Vorsitzende der Wählergemeinschaft Celle e.V. (WG) Torsten Schoeps.

„Für Celle Stadt und Land zieht die WG an einem Strang“

Kommentare sind abgeschaltet.