Haushaltsberatungen 2023 der Mehrheitsgruppe im Kreistag „Gemeinsam für Fortschritt im Landkreis Celle“

Landkreis-Dezernent Frank Reimchen sowie die Leiterin des Amts für Finanzwirtschaft, Franka Gautzsche, haben heute den Mitgliedern der Mehrheitsgruppe im Kreistag (SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die PARTEI, Die Linke sowie die Gruppe WG/CDW) den Entwurf des Haushaltsplans für das Jahr 2023 erläutert. Sie standen auch für die vielen Rückfragen der Kreistagsabgeordneten zur Verfügung. Im Anschluss […]

Weiterlesen

7 neue Anträge

Gleich 7 neue Anträge der Gruppe der Wählergemeinschaften des Landkreises Celle und der Christlich Demokratischen Wählergruppe e.V. im Kreistag Celle wurden eingereicht. Unter Bezugnahme auf die Sitzung des Brand- und Bevölkerungsschutzausschusses am 22.02.2022 und die dort unter TOP Ö6 getätigten Aussagen stellen wir folgende Anfragen an die Verwaltung: Die Verwaltung wir gebeten, folgenden Fragen vollumfänglich […]

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Arbeitskreises der Wählergemeinschaften  des Landkreises Celle

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Arbeitskreises der Wählergemeinschaften des  Landkreises Celle (WG) fand in Nienhagen statt. Gastgeber war die UWG Nienhagen unter  der Leitung von Alexander Hass und Frank Zimmer.  Der 1. Vorsitzende Torsten Schoeps (WG Celle) begrüßte die Delegierten aus den Wählergemeinschaften des Landkreises Celle und als besonderen Gast die erste Samtgemeindebürgermeisterin der WG im […]

Weiterlesen

In der Nachwahl 3. Kreistagsmandat für die WG an Dr. Albrecht Hoppenstedt

Richtig, die war nur in Celle und unser WG Mitglied Kai Peters hatte sich frühzeitig bereit erklärt, in Celle intensiv Wahlkampf zu machen – es fehlten ja im September nur 31 Stimmen für die WG zum 3. Mandat. Allerdings war klar, die Wahlbezirke Hambühren, Wietze und Winsen hatten einen gehörigen Vorsprung vor Celle-West mit Spitzenkandidat […]

Weiterlesen

Virtueller Bürgerdialog am 26.01.2022

Bei der kommenden Nachwahl wird es spannend. Unser Kandidat, Kai Peters, kann es in Neuenhäusen mit Ihrer Hilfe schaffen, dass dritte Kreistagsmandat für die WG zu erlangen. Kai Peters lädt alle Bürgerinnen und Bürgern nun zu einem Bürgerdialog. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit unseren Kandidaten zu diskutieren. Der virtuelle Bürgerdialog findet statt, am 26. […]

Weiterlesen

Kandidat Kai Peters will „handeln statt quatschen“ – Auftaktveranstaltung zur Kreistagsnachwahl – Peters stimmt Unterstützer ein 

Durch falsch ausgegebene Stimmzettel kommt es vor allem im Stadtteil Neuenhäusen, aber auch in Teilen von Klein Hehlen am 13. Februar zu einer Neudurchführung der Kreistagswahl. Bürgerinnen und Bürger werden hier erneut zur Stimmabgabe aufgerufen. Vor diesem Hintergrund hatte der Kreistagskandidat Kai Peters, stv. Ortsbürgermeister Neustadt/Heese und Geschäftsführer der Stadtratsfraktion WG/Die Partei, Unterstützer und Interessierte […]

Weiterlesen

Wiederholungswahl der Kreiswahl am 13.2.2022

Kai Peters Mein Schwerpunkt ist die Gesundheits- und Sozialpolitik, daher fordere ich: Das unsoziale Verhalten des AKH-Vorstands im Umgang mit den AKH-Mitarbeiter*innen muss sofort gestoppt werden Kein Verkauf des AKH, kein Outsourcing im AKH Rückkehr zu einer konsistenten und nachhaltigen Impfstrategie im Landkreis inkl. Wiedereröffnung des Impfzentrums Umfassende Digitalisierung in der Verwaltung und im Gesundheitswesen […]

Weiterlesen

Wahleinspruch gem. § 46 NKWG

Wahleinspruch gem. § 46 NKWG gegen das Ergebnis der Kreiswahl am 12.9.2021 Sehr geehrter Herr Cordioli, gegen das am 29.9.2021 amtlich bekannt gemachte Wahlergebnis legen wir form- und fristgerecht Einspruch ein und bitten um eine sachgerechte Wahlprüfung und ggf. Wahlwiederholung. Begründung: Die Wahl erfolgte nicht nach den Vorschriften des Wahlgesetzes, da in einigen Wahllokalen und […]

Weiterlesen

UWG stolz auf neue Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer

Ein größeres Geschenk hätte sich Ehrenvorsitzender Ditrich Bogdanski und Fraktionsvorsitzender Alexander Hass, von der Unabhängigen Wählergemeinschaft zum diesjährigen 30.Geburtstag der UWG nicht vorstellen können. Dies ist auch für die Wählergemeinschaft (WG) im Kreis ein Novum. „Es war ein harter und aufregender Wahlkampf. Sich gegen sieben weitere Kandidat*innen durch zu setzen ist eine unglaubliche Leistung von Claudia […]

Weiterlesen