Mangelndes Demokratieverständnis und Unwillen zur Transparenz?

Die Wählergemeinschaften des Landkreises Celle  (WG) haben auf ihrer gestrigen Arbeitskreissitzung den Verlauf der Wahlausschusssitzung von Montag in Zusammenhang mit den bekannt gewordenen Wahlpannen mit großer Besorgnis zur Kenntnis genommen. „Gerade im Kontext der allgemeinen Politikverdrossenheit, sinkender Wahlbeteiligungen sowie der weiterlesen Mangelndes Demokratieverständnis und Unwillen zur Transparenz?

Dankeschön

an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir weiterhin in Orts- und Stadtrat sowie Kreistag vertreten sind. Insbesondere in der Stadt konnte wir unser Ergebnis halten – auch dank Kai Peters, der auf Anhieb als Neueinsteiger ein super Ergebnis erzielen weiterlesen Dankeschön

Antrag: E-Roller

Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten um baldmöglichste Sachbehandlung des folgenden Antrages: Die  Verwaltung wird gebeten zu veranlassen, dass das  Ordnungsamt bzw. der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) tätig wird und die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung überwacht. Begründung: In Celle sind mittlerweile weiterlesen Antrag: E-Roller

Antrag: Tempo 30 für die Ortsdurchfahrt Alte Dorfstraße in Altencelle

Sehr geehrter Damen und Herren, wir bitten um baldmöglichste Sachbehandlung des folgenden Antrages: Die  Verwaltung wird gebeten dafür zu sorgen, dass Tempo 30 für die Ortsdurchfahrt  Alte Dorfstraße in Altencelle baldmöglichst eingerichtet wird. Begründung: Eine Abkehr von der zulässigen Höchstgeschwindigkeit weiterlesen Antrag: Tempo 30 für die Ortsdurchfahrt Alte Dorfstraße in Altencelle

WG – immer eine gute Wahl

Im Stadtbild finden sich nun immer mehr unserer Plakate und die WG gibt wirklich ein gutes Bild ab. Ob Einzelkandidat oder Gruppenbilder, unsere Kandidaten stehen für eine unabhängige und überparteiliche Sachpolitik.