Anfrage: Tsellis

Die Wählergemeinschaft Celle e.V. fragt nach, ob die Stadt Celle über den Ausgrabungsstand und das weitere Vorhaben betreffend der Ausgrabungen in Altencelle durchgängig informiert ist. Die zuständige Archäologin der Universität Göttingen Frau Dr. Lohwasser ist auf Befunde gestoßen, die weitere Grabungen nach sich ziehen sollten. Die Ausgrabung ist für die Erforschung der Geschichte der Stadt Celle ein wichtiger öffentlicher Belang. Eine abschließende Erforschung liegt bisher noch nicht vor.

Es wird daher nachgefragt,

– ob der Oberbürgermeister sich für die weiteren Erforschungen von Tsellis einsetzt.

– bei welchen Stellen unterstützt die Stadt Celle sie abschließende Erforschung von Tsellis durch z.B. Darlegung der historischen Bedeutung der Funde für den Werdegang der Stadt Celle? Besteht die Möglichkeit, auch Mittel aus den öffentlichen Belangen der Denkmalpflege für die Ausgrabungen unterstützend einzusetzen?

Mit freundlichen Grüßen
für die Wählergemeinschaft

Alexandra Martin
– Fraktionsgeschäftsführerin –

Torsten Schoeps
Fraktionsvorsitzender

Kommentare sind abgeschaltet.